Fischer Club Basel

Der Fischer Club Basel wurde am Sonntag, 16. Oktober 1884 im Restaurant Belvédère in Basel gegründet.
Bild
Trainingsort
Oberer Rheinweg, ca. 30 Meter unterhalb der Wettsteinbrücke beim "Rote Hüsli"
Weitere Informationen und Bemerkungen
Der Verein erstrebt die Förderung des Wassersports und der Kameradschaft durch folgende Aktivitäten: Ausbildung von Jungfahrer, Junioren und Aktivmitgliedern im Wasserfahren. Durchführung von Paar und Einzelwettfahren und Teilnahme an solchen. Rettungsdienst bei Wassersportveranstaltungen (z.B. Rheinschwimmen). Durchführung von Pfingstfahrten (Flussausflüge auf Gewässer in der Schweiz oder im nähen Ausland). Durchführung einer Bundesfeier. Der Fischer Club ist dem Schweizer Wasserfahrverband (SWV) und dem Verband Basler Wasserfahrvereine (VBWV) angeschlossen. Er zählt etwa 40 Aktivmitglieder (Männer und Frauen).
Sportart
✓ Wassersport
PLZ
✓ Sonstige
Junioren
✓ Ja
Frauenmannschaft
✓ Nein