Schwingerverband Basel-Stadt

SVBS
Bild
Trainingsort
Schwingkeller Basel-Stadt
Weitere Informationen und Bemerkungen
Im Jahre 1907 gegründet, früher aus den Turnverbänden, Turnerschwinger in weiss, war Basel eine Hochburg beim Hosenlupf. In den 1960 bis 1980 Jahren kamen viele Schwinger aus der ganzen Schweiz in die Region Basel um Arbeit bei der Polizei, der Gernzwache, der SBB aber auch bei der Chemie zu finden und schwungen dann unter dem SVBS. Dies gab eine gute Mischung und eine flotte Mannschaft. Etliche starke Schwinger gingen hervor. In den späten 1970 Jahren bis im 2001 hatten wir noch die beiden Eidgenössischen Kranzschwinger, Jörg Schneider, Reinach 6-facher Eidgenosse, er hatte am ESAF, Eidg. Schwing- und Älplerfest in Basel im Jahre 1977 als jüngster, mit 16 Jahren den eidgenössischen Kranz erschwungen und Rolf Klarer, Muttenz 4 -facher Eidgenosse. Danach kamen Henryc Thoenen, Binningen und David Sigg, Basel noch zu Kranzehren. Sie beide haben aber die Schwinghosen an den Nagel gehängt. Unser Aushängeschild momentan ist Florian Nyffenegger, Riehen mit Jahrgang 2001. Er hat noch keinen Kranz erschwungen, gewann aber in der Saison 2019 2 Kranzschwinger. War als Nachwuchsschwinger aber am ENST, Eidg. Nachwuchsschwingertag 2018 in Landquart, GR dabei, als einer der besten 50 im Jahrgang 2001, von der ganzen Schweiz. Tolle Leistung. Von ihm wird man in Zukunft sicher noch hören. Unser Jahresprogramm ist geprägt vom BS Schwingertag auf der Sandgrube in Basel. Das Organisationskomitee sind in den letzten Jahren Fasnachtscliquen oder dann die Zünfte oder wenn es in der Grendelmatte ist, der TV Riehen. Er findet immer an Auffahrt statt, hat 130 Aktivschwinger und bringt bis 5000 Zuschauer und dem BS Nachwuchsschwingertag, welcher am Samstag nach Auffahrt auf dem gleichen Platz abgehalten wird. Dort sind es bis zu 180 Jung- und Nachwuchsschwinger welche 400 Zuschauer bringen. Diese bringt und Finanzen ein. Im Oktober machen wir einen Herbstbummel mit kleiner Wanderung und gemütlichen Stunden mit Essen und Getränken. Im Dezember findet jeweils die Generalversammlung statt, mit anschliessendem Essen unter der Schwingerfamilie. Heute besteht der Verband aus 535 Mitgliedern, davon sind die meisten Passivmitglieder, der Altersdurchschnitt liegt bei den meisten über 70 Jahren. Der Vorstand zählt 7 Personen, wir haben an den Dienstagen 18.00 bis 19.30 Training. 4 Jungschwinger und 4 Aktive nehmen daran teil. Sie finden unter J&S, Jugend und Sport statt. Seit 2 Jahren sind wir an unserem neuen Standort, Schwarzwaldallee 107 im Kleinbasel. Nachdem endlich alle Bauarbeiten rund um den Schwingkeller erledigt sind freuen wir uns auf neue Interressierte die gerne einen Hosenlupf machen wollen.
Sportart
✓ Kampfsport
PLZ
✓ 4058
Junioren
✓ Ja
Frauenmannschaft
✓ Ja